2024

G002 – Gasgeruch

15.02.2024

20:31 Uhr - 21:30 Uhr

 

In Alsenbrück-Langmeil wurde Gasgeruch im Freien durch einen Spaziergänger gemeldet. Die alarmierten Feuerwehreinheiten kontrollierten mit Messgeräten die Umgebung, sowie ein Wohnhaus und eine Werkstatt, ohne eine Feststellung zu machen. Da keine Gefahr erkennbar war, wurde der Einsatz zeitnah beendet.

Quelle: Feuerwehr Winnweiler


H001 – LKW-Unfall (A63)

07.02.2024

13:07 Uhr - 14:45 Uhr

 

Am frühen Mittwochnachmittag kam der 29-jähriger Fahrer eines Sattelzuges infolge nicht angepasster Geschwindigkeit auf der BAB 63 in Richtung Mainz ins Schleudern. Er konnte den Sattelzug nicht mehr unter Kontrolle bringen, so dass dieser sich querstellte und mit der Mittelschutzplanke kollidierte. Das Fahrerhaus der Zugmaschine drehte sich um 180 Grad und der Sattelzug blockierte beide Fahrstreifen. Der Fahrer wurde zum Glück nur leicht verletzt und konnte sich selbst aus dem Fahrerhaus befreien. Da zunächst von einer eingeklemmten Person ausgegangen wurde, war auch der Rettungshubschrauber im Anflug, konnte aber nach Eintreffen der ersten Rettungskräfte wieder abdrehen. Der Fahrer wurde in ein nahegelegenes Krankenhaus transportiert. Insgesamt dürfte ein Sachschaden von ca. 100.000 Euro entstanden sein. Für die Dauer der Bergungsarbeiten, war die Richtungsfahrbahn Mainz halbseitig gesperrt.

Quelle: Feuerwehr Winnweiler, www.presseportal.de/