2022

H008 - Wasser in Gebäude

04.12.2022

21:00 Uhr - 22:15 Uhr

  

Die Leitstelle alarmierte uns mit dem Stichwort "Wasser in Gebäude" nach Alsenbrück-Langmeil.

 

Auf Grund des Dauerregens der letzten 24 Stunden, welcher zu diesem Zeitpunkt bereits aufgehört hatte, ist der Druck im Grundwasser so gestiegen das ein Brunnenschacht zum überlaufen gebracht wurde.

Mittels Tauchpumpe wurde der überflutete Brunnen geleert, bzw. der Pegel soweit gesenkt das dieser nicht mehr überlief.


H001 bis H007 - Dauerregen in der VG Winnweiler

04.12.2022

11:55 Uhr - 16:00 Uhr

 

Im gesamten Gebiet der Verbandsgemeinde Winnweiler gabt es auf Grund von anhaltendem Dauerregen zahlreiche Einsatzstellen. Die Feuerwehr Münchweiler arbeitete insgesamt 7 Einstellen ab. 

 

Unteranderem waren diese:

 

Die Feuerwehren Münchweiler und Winnweiler unterstützten in Winnweiler mit mehreren Schmutzwasserpumpen (4) eine Baufirma, deren Rückhaltebecken mit großen Wassermassen geflutet wurde und vor dem Überlaufen stand.

Hier musst die L 390 für etwa zwei Stunden gesperrt werden, um die Arbeiten zu ermöglichen. Der Verkehr wurde durch das Gewerbegebiet geführt. Mithilfe der Pumpen sowie dem Einsatz von Baggern konnte das Wasser umgeleitet und teilweise in die Kanalisation abgeleitet werden, sodass der Pegel schließlich deutlich fiel.Die Gefahr der Überflutung der Landstraße und der angrenzenden Gewerbebetriebe konnte somit gebannt werden.

 

Einige Straßen waren überflutet. Hier wurde entweder gewarnt oder durch Einsatzmaßnahmen das Wasser abgeleitet.

 

In Alsenbrück-Langmeil waren die Feuerwehren Steinbach und Münchweiler im Einsatz, um vollgelaufene Keller auszupumpen.

Darüber hinaus konnten etwa ein Dutzend Hühner aus einem Stall in Sicherheit gebracht werden.

 

Was sich bei den Einstätze bewähren musste und auch konnte sind die 12 neu angeschafften Regenjacken für die Einsatzkräfte aus Münchweiler. Diese wurde vom DRK Ortsverein Münchweiler der Feuerwehr gespendet. Vielen Dank, an dieser Stelle für die Unterstützung!

Quelle: Feuerwehr Winnweiler; Kachelmannwetter; www.hochwasser-rlp.de